Seite wählen

Eat the Rainbow

 Dein Ernährungskurs mit Marleen Friedrichs von Grüner Zucker

Das lernst Du im Kurs

Block 1: Die Ernährungspyramide
Sie bildet die Basis einer ausgewogenen Ernährung und zeigt uns, dass jedes Lebensmittel einen Platzin unserer Ernährung haben kann. Aber wie ist die Ernährungspyramide zu verstehen? Welche Lebensmittel werden wo eingeordnet? Und vor allem: Wie bringst Du die Ernährungspyramide auf Deinen Teller?
 
Block 2: Kriterien der Lebensmittelauswahl 
Sind Kohlenhydrate = Kohlenhydrate? Hat Fett einfach nur viele Kalorien? Und ist die Bezeichnung „High Protein“ ein Qualitätsmerkmal? Du erfährst, worauf Du bei der Lebensmittelauswahl für die drei größten Energielieferanten achten kannst.
Block 3: Lebensmittel-Check
Wo ist der Unterschied zwischen Zutatenlisten und Nährwertangaben? Woran erkennst Du, ob ein Lebensmittel „gut“ ist? Und was bedeuten die unzähligen Siegel auf den Verpackungen? Wir schauen uns ein paar Lebensmittel mal genauer an.

Block 4: Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung im Alltag
Hier erfährst du viele Tipps und Tricks, wie Du Dich auch unterwegs ausgewogen und vollwertig ernähren kannst. Außerdem schauen wir uns an, wie sich Deine persönliche Ernährungswünsche in den Familienalltag integrieren lassen und Du lernst, wie Du es schaffen kannst, dass eine ausgewogene Ernährung nicht direkt bedeutet, dass diese teurer ist.

Dieser Kurs umfasst 4 Blöcke mit einer Dauer von jewels 90 Minuten
In einem Monat bekommst Du von Marleen die gesammelten Infos zu den oben genannten Themen in 4 Online-Livesessions vermittelt.

Nächste Termine
Eat the Rainbow startet am Dienstag, den 23. Februar.

Die Termine für diesen Kurs umfassen:

23.02.2021 | 02.03.2021 | 09.03.2021 | 16.03.2021

Über Marleen

Hallo, ich bin Marleen, 26 Jahre alt und wohne in Minden.

Ich liebe es zu essen, zu kochen und zu backen. Ich liebe es mich über Lebensmittel zu informieren und über Lebensmittel zu reden und ich könnte hier ewig so weiterschreiben!:)

Durch diese Begeisterung habe ich Ernährungswissen-schaften (Ökotrophologie) studiert und möchte nun gerne mein Wissen über Lebensmittel durch meine Marke “Grüner Zucker” teilen. Es fasziniert mich nämlich immer wieder, welchen großen Einfluss unsere Ernährung auf uns und unsere Umwelt haben kann.

„Grüner Zucker“ steht für eine ausgewogene Ernährung – Irgendwo zwischen „Grünzeug“ und „Zuckerkram“. Es steht dafür, auf den Körper zu hören, eine gesunde Einstellung zu Lebensmitteln zu haben und statt strikter Diäten wieder mehr zu genießen.

Einfach Spaß an vollwertigen, möglichst pflanzlichen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln zu haben und ab und an eben auch zu naschen.

Ich möchte mit „Grüner Zucker“ zeigen, wie viel Spaß eine ausgewogene und intuitive Ernährung macht, wie gut man sich damit fühlt und wie einfach sie umgesetzt werden kann. Klingt gut? Dann freue ich mich auf Dich!:)

Noch mehr über mich und meine Liebe zu Lebensmittel aber auch Rezeptinspirationen findest Du hier:

Wir sind ausgezeichnet worden:

Andrea-Heininger-Award

Heimatpreis Bad Oeynhausen

Soroptimist Deutschlandpreis 2021